Hochzeitsfotograf in Trier

Unvergessliche Momente, glückliche Emotionen und Erinnerungen für die Ewigkeit – Das sind die Zutaten für eine Hochzeit die sich wohl jedes Brautpaar wünscht. Kaum ein Tag im Leben wird so detailliert und liebevoll geplant wie die eigene Hochzeit. Die Liste der Vorbereitungen ist lang: Hochzeitslocation, Brautkleid, Anzug, Trauringe, Gästeliste, Einladungskarten, Musik, Accessoires und schließlich auch die Suche nach einem geeigneten Fotograf der diesen wundervollen Tag in Bildern festhält. Ich biete euch moderne und ausgefallene Hochzeitsfotos in Trier, die über das “Handwerk” der klassischen Hochzeitsfotografen hinausgeht. Schaut Euch in aller Ruhe auf meiner Seite um, betrachtet meine Fotos und macht Euch einen Eindruck über meine Arbeit als Hochzeitsfotograf. Ich habe versucht, viele der häufig gestellten Fragen (FAQ) bereits hier auf meiner Seite zu beantwortet. Wenn Ihr neugierig geworden seid und mit mir zusammen über eure ganz persönlichen Hochzeitsfotos reden möchtet, freue ich mich über eine Nachricht von Euch!

Fotografie einer Hochzeit in Trier - Brautpaar liegt im Kornfeld

Bei meinen Hochzeitsreportagen entstehen neben den klassischen Hochzeitsportraits (beim Brautpaarshooting) auch viele Fotos, die Euren Hochzeitstag von Anfang bis Ende für die Ewigkeit festhalten. Begonnen bei den Vorbereitungen der Braut (Der Frisörbesuch, Make-Up, das Ankleiden …), über die Trauung, den Sektempfang und das Anschneiden der Hochzeitstorte bis hin zum Eröffnungstanz und der Party! Mit viel Liebe zum Detail fotografiere ich nicht nur Euch und eure Gäste, sondern auch die vielen Einzelheiten wie die Tischdekoration und den Blumenschmuck, die zusammen mit den vielen anderen Bildern eine Geschichte erzählen, an die Ihr euch euer Leben lang erinnern werdet.

Hochzeitsshooting mit Marina und Marius in Nells Park in Trier

Beim Brautpaarshooting ziehen wir uns für eine Weile von der Hochzeitsgesellschaft zurück und nehmen uns Zeit für einzigartige und besondere Portraits. Dabei entscheiden wir bereits in der Planung ob wir die Paarbilder direkt bei Eurer Hochzeitslocation oder an einem anderem Ort machen. Meistens bietet die Location schon tolle Möglichkeiten für schöne Outdoor-Fotos. Wenn das nicht der Fall sein sollte oder Ihr wirklich sehr ausgefallene Hochzeitsfotos haben möchtet, besteht außerdem die Möglichkeit auf eine ganze Reihe besonderer Locations in Trier zurückgreifen. Auf meiner Liste habe ich neben vielen romantischen Plätzen in der Natur auch zerfallene Fabrikhallen, Schrottplätze, Tiefgaragen oder Dächer über der Stadt. Dank meines Netzwerkes habe ich Zutritt (und entsprechende Genehmigungen) zu diesen Plätzen und wir können dort in aller Ruhe das Hochzeitsshooting machen. Vielleicht habt Ihr ja auch eine Idee, eine Szene oder ein bestimmtes Bild im Kopf? – Ich kümmere mich gerne um die Planung, Umsetzung und setze alle Hebel in Bewegung um Eure persönlichen Wünsche zu erfüllen!

Fotograf im Kloster Machern bei Bernkastel-Kues

Mit meinem Stil bewege ich mich im Bereich der künstlerischen Fotografie. Ganz bewusst weise ich darauf hin: Wer die klassische handwerkliche Hochzeitsfotografie sucht ist bei mir falsch! Langweilige “Bitte-Lächeln” Fotos vor eintönigen Hintergründen im Fotostudio werdet Ihr bei mir nicht bekommen. Meine Bilder entstehen aus Situationen heraus und leben von den Emotionen. Dabei entstehen oft Bilder mit verschwommenen Hintergründen, dramatischen Lichtsituationen und starken Kontrasten. Vergleicht meine Bilder gerne mit den Fotos in den Schaufenstern der Fotostudios in der Stadt und entscheidet euch, welcher Fotograf der richtige für eure Hochzeit ist! Weitere Informationen habe ich auf der Unterseite mit den häufig gestellten Fragen zusammengestellt!

Hochzeit von Linda und Björn auf MallorcaHochzeitsringe auf MallorcaKirchliche Trauung von Christina und ThomasBrautpaarshooting in Nells Park (Trier)Hochzeit in Trier im Kornfeld - Ihr Fotograf in Trier für Hochzeitsfotos!Hochzeitspaar nach der Trauung auf Mallorca